Vermona Böhm Regent 60-2, 1965, made in Germany

Link: vermona | el-me-se.d PDF | fonar

4-Kanal-Vollröhren-Kassettenmischverstärker mit Lautsprecherboxen, 2. Modell in Mischpultform

Technische Daten Kassetten-Verstärker:

Betriebsspanung: 110/ 127 / 220 V~ 50 Hz
Leistungsaufnahme: 140 Watt bei Vollaussteuerung
Ausgangsleistung: 40 Watt sinus, 50 Watt Musik
Klirrfaktor: max. 3% bei Vollaussteuerung und 1 kHz
Fremdspannungsabstand: - 54 dB
Übertragungsbereich: 40 Hz ... 15 kHz ± 3 dB linear
Ausgangsimpedanz: 6 Ohm
Eingänge: 2 x Tonabnehmer 100 mV an 100 kOhm
2 x Mikrofon 5 mV an 1 MOhm
Klangregelung: Für jeden Eingang getrennt
Höhen: + 12 dB .... – 14 dB bei 10 kHz
Tiefen: + 12 dB .... – 14 dB bei 50 Hz
Summekanal: nur Gesamtlautstärke
Röhrenbestückung: 3 x ECC 83, 1 x ECF 82, 2 x EL 34 , 1 x EM 84
Halbleiter: 2 x SY 106, 1 x GX 105, 1 x OA 665
Gewicht: 14 kg
Technische Daten je Lautsprecherbox:

Nennbelastbarkeit: 25VA
Impedanz: 12 Ohm
Lautsprecher: 2 x L 3060 PB Breitbandlautsprecher
Frequenzbereich: 50 Hz bis 12,5 kHz
Abmessungen: 760 x 480 x 380 mm ( H x B x T)
Gewicht: ca. 21 kg
Hersteller: F.A. Böhm KG Klingenthal, DDR
Erscheinungsjahr: 1965