Braun CES 1020 Pre-amp Reciever, 1972-75, made in Germany




Link: radiomuseum | hifimuseum | elektrotanya


Country:  Germany
Manufacturer / Brand:  Braun; Frankfurt
Year: 1973–1975 Category: Broadcast Receiver - or past WW2 Tuner
Semiconductors (the count is only for transistors) 60:
Reception principle Super-Heterodyne (Super in general); ZF/IF 455/10700 kHz
Tuned circuits 10 AM circuit(s)     14 FM circuit(s)
Wave bands Broadcast, Long Wave, Short Wave plus FM or UHF.
Details
Power type and voltage Alternating Current supply (AC) / 110; 220 Volt
Loudspeaker - For headphones or amp.
Power out
Model: CES1020 - Braun; Frankfurt
Material Metal case
Shape Book-shelf unit.
Dimensions (WHD) 500 x 110 x 320 mm / 19.7 x 4.3 x 12.6 inch
  • Notes 6 ICs. Hi-Fi-Stereo-Tuner mit Regelvorverstärker; Abstimm- und Feldstärkeanzeige durch Instrumente.
  • Der CES 1020 ist ein sog. Stereo-HiFi-Preceiver (=Tuner-Vorverstärker)  und wurde konzipiert zum Betrieb an aktiven Lautsprechern wie z.B. Braun LV 1020 oder LV 720.
  • Er ist – bis auf die fehlende Endstufe – identisch mit dem Braun Receiver regie 510.
  • Der CES 1020 hat einen UKW-Baustein mit 4-fach-Drehkondensator, alle Stufen befinden sich in getrennten Kammern. Die Eingangsstufe hat eine FET-Kaskodeschaltung und Dual-Gate-FET-Mischer mit getrenntem Oszillator.
  • Der FM-ZF-Baustein verfügt über  6 Bandfilter-gekoppelte IC.Der NF-Verstärker hat 3 Eingänge Phono/ Reserve/ Band bzw. Hinterband-Kontrolle. Die NF-Ausgangsstufe ist geschützt durch Strombegrenzung/ Kurzschluss-Automatik/ Temperatur-Abschaltung.

Technische Daten:
  • FM-Empfindlichkeit:        0,8 μV
  • AM-Bereiche:                 145 – 345 kHz / 512 – 1640 kHz / 5,8 – 8,2 MHz
  • AM-Empfindlichkeit:       < 10 μV
  • Ausgangspegel:              0,5 V
  • Übertragungs-Ber.:         25 – 35.000 Hz
  • Gehäuse:                         Stahlblech mit anthrazit-grauem Kräusellack, Frontblende schwarz oder wahlweise aluminiumfarben

Net weight (2.2 lb = 1 kg) 10 kg / 22 lb 0.4 oz (22.026 lb)
Price in first year of sale 1,450.00 DM
Collectors' prices  
External source of data Erb

Source of data Katalog RFP 1973













Serice Manual: